Ableton Live Beginner Guide

Beschreibung:

Um mit uns Musik machen zu können, benötigst du eine funktionierende Audio-Software. Unser Guide richtet sich an Einsteiger und hilft bei allen Steps zum Setup von Live 11.

Inhalt:

  • Ableton & Ableton.com
  • Knowledge Base
  • Live 11 Kauf & EDU-Rabatt
  • Live 11 Installation
  • Erster Programmstart
  • Soundcheck

Download-Materialien:

Die Ableton-Welt, Live 11, Kauf & Installation

Im Folgenden Video siehst du alles, was du über Ableton und Live 11 wissen musst. Wir zeigen dir ableton.com und alles Wissenswerte, das es dort zu finden gibt. Ausserdem zeigen wir dir die erhältlichen Editionen von Live und den EDU-Rabatt für einen Kauf. Es gibt Hilfestellungen bis zum ersten Programmstart.

Live 11 Soundcheck

Im Folgenden Video gibt es den ersten Programmstart. Wir machen einen Soundcheck! Es ist wichtig, dass zum Abschluss dieses Guides dein Live 11 ohne Probleme läuft. Sollte es Probleme geben, helfen wir dir beim Finden der Ursache und geben Lösungsansätze. Melde dich bei uns, sobald du weitere Fragen oder Probleme hast, die du bis nach dem Video nicht gelöst bekommen haben solltest.

Round-Up

  • Auf Ableton.com alles zu Live 11 sowie Tipps & Tricks zum Musikmachen
  • Kauf und Download von Live 11 über ableton.com
  • Die Knowledge Base von ableton.com begleitet dich bei der Installation (Mac/Win)
  • Knowledge Base ausserdem schnelle Hilfe bei technischen Problemen und Abstürzen
  • Programmstart sollte ohne Probleme ablaufen, Oberfläche von Live 11 erscheint
  • Soundcheck mittels Testton bei Lives Voreinstellungen (Sparte Audio)
  • Bei Sound-Problemen das ausgewählte Audio-Gerät sowie die Settings checken

2 Gedanken zu „Ableton Live Beginner Guide“

    1. Hey, das ist ein bekanntest Problem nur für Windows. Versuch doch mal ASIO4ALL. Das findest du mit einer gängigen Suchmaschine. Im allgemeinen kannst du ohne ein extra Interface kein ASIO nutzen. Wenn du das installierst, kannst du auf Windows auch ASIO ohne externes interface verwenden. Auf Mac nutzt man kein ASIO sondern durchweg „CoreAudio“ und das auch unabhängig von einem Interface.

Schreibe einen Kommentar